5.6. Die Prüfung und der Ersatz der Details

Der Elektromotor
Die Leitungen der elektrischen Kette einer Ernährung des Elektromotors prüfend, finden Sie den Kontaktstecker und vom Schraubenzieher trennen Sie es.

Схема соединений для проверки тока, потребляемого электродвигателем вентилятора радиатора
Die Abb. 5.5. Das Schema der Vereinigungen für die Prüfung des Stromes, der vom Elektromotor des Lüfters des Heizkörpers konsumiert wird


Entsprechend dem Schema, das auf die Abb. 5.5 gebracht ist, mit Hilfe des Ampermeters und der Batterie prüfen Sie den Strom, der vom Elektromotor konsumiert wird.
Wenn der konsumierte Strom dem Nennwert nicht entspricht, ersetzen Sie den Elektromotor.

Das Zwischenrelais des Lüfters des Heizkörpers
Schalten Sie den Stecker vom Thermoschalter aus und prüfen Sie den Einschluss des Lüfters des Heizkörpers bei der Wendung des Schlüssels im Schalter der Zündung in die Lage «ON». Wenn sich der Lüfter einreiht, bedeutet, ist das Relais intakt.

Расположение промежуточного реле вентилятора радиатора
Die Abb. 5.6. Die Anordnung des Zwischenrelais des Lüfters des Heizkörpers


Wenn sich der Lüfter nicht einreiht, so kann Grund der Abhang in der Kette oder peregoranije des schmelzbaren Einschubes sein. Wenn die elektrische Kette und der Einschub intakt sind, ersetzen Sie das Relais, wofür den Stecker ausschalten Sie und ziehen Sie die Schrauben (die Abb. 5.6) heraus.

DIE WARNUNG
Es wird das Abschalten des Steckers vom Thermoschalter nicht zugelassen, wenn sich der Schlüssel im Schalter der Zündung in der Lage «ON», zur Vermeidung des automatischen Einschlusses des Lüfters des Heizkörpers befindet.

Der Thermoschalter
Ziehen Sie die Flüssigkeit aus dem System der Abkühlung bis zum Niveau zusammen, das dem unteren Rand des Körpers des Thermostaten entspricht.
Schalten Sie den Kontaktstecker aus und nehmen Sie den Thermoschalter ab.
Unterbringen Sie den Thermoschalter in den Behälter mit dem heissen Wasser. Bei der Temperatur des Wassers bis zu 90 °s sollen die Kontakte des Thermoschalters im geschlossenen Zustand sein. Erwärmen Sie das Wasser, die Kontakte des Thermoschalters sollen abgestellt werden solange, bis das Wasser aufkochen wird. Wenn die Ergebnisse beider Tests negativ, den Thermoschalter ersetzen Sie.
Beim Ersatz des Thermoschalters des Lüfters des Heizkörpers vergessen Sie nicht, die Ringverlegung festzustellen, es ist das Ausfließen der kühlenden Flüssigkeit andernfalls möglich.
Dolejte die Flüssigkeit ins System der Abkühlung bis zum notwendigen Niveau.

Die Wasserpumpe
Die Prüfung
Der Defekt der Wasserpumpe kann zur Überhitzung des Motors und seinem Ausgang außer Betrieb (bringen der Motor wird vom Strom der zirkulierenden kühlenden Flüssigkeit nicht gekühlt).
Die Arbeitsfähigkeit der Wasserpumpe kann man in drei Weisen ohne seine Abnahme vom Motor prüfen. Wenn die Pumpe fehlerhaft ist, ist nötig es es zu ersetzen oder, zu reparieren.
Erwärmen Sie den Motor bis zur Arbeitstemperatur und pereschmite den oberen Schlauch des Heizkörpers.
Wenn die Pumpe normal arbeitet, so wird bei otpuskanii des Schlauches der Stoß vom Andrang der kühlenden Flüssigkeit empfunden werden.
Im Körper der Wasserpumpe sind die Kontrollöffnungen für das Ausfließen der Flüssigkeit vorgesehen. Beim Verstoß der Dichtheit der Pumpe durch diese Öffnungen wird das kleine Ausfließen beobachtet werden. Um sich verfügbar die Ausfließen durch die Pumpe zu überzeugen, nehmen Sie den unteren Mantel des gezahnten Riemens des Antriebes des Gasverteilermechanismus ab und beleuchten Sie von der unteren Seite des Autos den unteren Teil des Körpers der Pumpe von der mächtigen Lampe.
Wenn die Lager der Welle der Wasserpumpe ausgefallen sind, so wird seitens des Vorderteiles des Motors der heftige kreischende Laut angehört werden. Der Verschleiß der Welle wird nach ljuftu bei katschanii der Scheibe der Pumpe nach oben-nach unten empfunden.
Alle Details der Pumpe sind auswechselbar, jedoch ist nötig es die Arbeit nach seiner Reparatur dem Experten aufzutragen oder, die Pumpe ins Servicezentrum abzugeben, da die speziellen Vorrichtungen für sapressowki gefordert werden werden.
Die Abnahme und die Anlage
Machen Sie sich mit der Warnung in rasd bekannt. 2.
Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit zusammen.
Nehmen Sie die Mäntel des gezahnten Riemens und den gezahnten Riemen ab. Nehmen Sie den Werbefilm natjaschitelja des gezahnten Riemens ab.
Schalten Sie den Einlassschlauch von der Wasserpumpe aus.
Wenden Sie die Bolzen der Befestigung der Wasserpumpe ab.

Водяной насос
Die Abb. 5.7. Die Wasserpumpe: 1 – der gezahnte Riemen; 2 – der obere Mantel des gezahnten Riemens; 3 – priwodnoj der Riemen; 4 – die Scheibe; 5 – der untere Mantel des gezahnten Riemens; 6 – der Schlauch; 7 – der Werbefilm natjaschitelja; 8 – die Wasserpumpe; 9 – die Verlegung


Mit Hilfe des großen Schraubenziehers oder des Montageschulterblattes des herankommenden Umfanges trennen Sie die Wasserpumpe ab, seiner gleichzeitig schüttelnd, um das Zahnrad der Pumpe des Eingriffes (der Abb. 5.7) herauszuführen.
Die Wasserpumpe vorwärts verschoben, ziehen Sie die Bolzen heraus und schalten Sie das Einlassrohr aus.
Ziehen Sie die Wasserpumpe aus der motorischen Abteilung heraus.
Sorgfältig reinigen Sie die Kontaktoberflächen der Pumpe von den Resten der Verlegung. Anschauen Sie und reinigen Sie die Ringrille unter uplotnitelnuju die Verlegung.
Schmieren Sie die Ringverlegung mit der technischen Vaseline ein und legen Sie in die Rille. Vor der Anlage schmieren Sie germetikom beide Teile der Verlegung ein.
Stellen Sie die Wasserpumpe auf die Stelle fest und befestigen Sie das Einlassrohr. Kehren Sie von der Hand zwei Bolzen der Befestigung der Pumpe um.
Kehren Sie die übrigen Bolzen um und kreuzweise ziehen Sie von ihrem geforderten Moment fest.
Verbinden Sie den Einlassschlauch.
Stellen Sie den gezahnten Riemen und die Mäntel des Riemens fest.
Überfluten Sie ins System der Abkühlung das Frostschutzmittel.

Der Elektromotor des Lüfters des Heizkörpers
Die Abnahme und die Anlage
Schalten Sie die Leitung von der negativen Klemme der Batterie aus. Für die Erleichterung des Zuganges auf den Elektromotor des Heizkörpers nehmen Sie die untere Lasche vom Paneel der Geräte seitens des Vorderpassagiers ab.
Schalten Sie den Kontaktstecker aus, ziehen Sie die Schrauben heraus und nehmen Sie den Elektromotor aus dem Mantel heraus.
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme durchgeführt.