4.3. Die Abnahme und die Anlage des gezahnten Riemens / Anlage der Phasen der Gaswechselsteuerung des Motors RF-N

Die Anlage der Phasen der Gaswechselsteuerung soll nach den Reparaturarbeiten durchgeführt werden, bei denen der gezahnte Riemen abgenommen wurde oder es fand sich der Motor zurecht. Bei der Prüfung der Anlage der Phasen der Gaswechselsteuerung ist nötig es alle Operationen, außer dem Ersatz des gezahnten Riemens zu erfüllen.

Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung von der negativen Klemme der Batterie aus.

DIE WARNUNG
Beim Abschalten der Leitung von der negativen Klemme der Batterie wird das Gedächtnis der elektronischen Speicher, zum Beispiel, der Kode des Radioapparats gewaschen.

Heben Sie das Auto und nehmen Sie das rechte Vorderrad ab.
Nehmen Sie den unteren Mantel des Motors in der rechten Radnische ab.

Расположение ремней двигателя RF-N
Die Abb. 4.12. Die Anordnung der Riemen des Motors RF-N: 1 – umgehungs- der Werbefilm; 2 – die linken und rechten Mäntel des gezahnten Riemens; 3 – die Scheibe der Kurbelwelle; 4 – klinowoj der Riemen; 5 – der Seitenmantel des Motors; 6 – umgehungs- der Werbefilm klinowogo des Riemens; 7 – der gezahnte Riemen; 8 – natjaschnoj der Werbefilm mit der Feder


Nehmen Sie klinowoj den Riemen (die Abb. 4.12) ab.
Stellen Sie den Kolben des ersten Zylinders in WMT im Takt der Kompression fest. Dazu prowernite

Совмещение меток на шкивах зубчатого ремня при установке поршня первого цилиндра в ВМТ в такте сжатия
Die Abb. 4.13. Die Vereinigung der Zeichen auf den Scheiben des gezahnten Riemens bei der Anlage des Kolbens des ersten Zylinders in WMT im Takt der Kompression


Die Kurbelwelle des Motors bis zur Vereinigung des Zeichens auf der Scheibe der Kurbelwelle mit dem Zeichen auf dem Vorderdeckel des Blocks der Zylinder (der Abb. 4.13).
Legen Sie die Kurbelwelle des Motors von proworatschiwanija fest und wenden Sie die Bolzen der Befestigung remennogo der Scheibe der Kurbelwelle ab.
Für die Blockierung des Motors werden die 5. Sendung aufnehmen, und der Helfer soll auf das Bremspedal drücken.
Nehmen Sie die Scheibe der Kurbelwelle ab.
Ziehen Sie die Bolzen heraus und nehmen Sie die rechten und linken Mäntel des gezahnten Riemens ab.
Nehmen Sie die Stütze des Motors ab.
Ziehen Sie die Kerzen nakaliwanija heraus. Für proworatschiwanija der Kurbelwelle des Motors ziehen Sie stojanotschnyj die Bremse fest und stellen Sie den Hebel der Getriebe in die neutrale Lage fest. Mit der Hilfe worotka und des Kopfes prowernite die Kurbelwelle seitens der rechten Radnische.

DIE WARNUNG
Keinesfalls proworatschiwajte die Kurbelwelle für die Scheibe der Kurvenwelle durch den Riemenantrieb.

Von der Kreide, dem Marker oder der Farbe bezeichnen Sie die Richtung des Drehens des gezahnten Riemens. Wenn sich bei der Anlage der gezahnte Riemen zu anderer Seite drehen wird, wird er zerstört werden. Die Scheiben des Motors drehen sich im Uhrzeigersinn.

Ослабление болта и отвод натяжного ролика от зубчатого ремня
Die Abb. 4.14. Die Abschwächung des Bolzens und die Ableitung natjaschnogo des Werbefilmes vom gezahnten Riemen


Schwächen Sie den Bolzen der Befestigung natjaschnogo des Werbefilmes und führen Sie natjaschnoj den Werbefilm vom gezahnten Riemen (der Abb. 4.14) ab. Nach der Abschwächung der Spannung des gezahnten Riemens ziehen Sie den Bolzen der Befestigung natjaschnogo des Werbefilmes wieder fest.
Wenden Sie umgehungs- den Werbefilm ab.
Nehmen Sie den gezahnten Riemen ab. Nach der Abnahme des gezahnten Riemens nicht proworatschiwajte die Scheiben.

DIE WARNUNGEN
Vor der Abnahme des gezahnten Riemens prüfen Sie noch einmal, ob das Zeichen auf der Scheibe übereinstimmt es ist der Welle mit dem Rand des Kopfes des Blocks der Zylinder verteilungs-, und falls notwendig korrigieren Sie die Lage der Scheiben.
Wenn es prowernut die Kurvenwelle beim abgenommenen gezahnten Riemen notwendig ist, soll sich kein Kolben in WMT befinden, es können die Kolben und die Ventile sonst ernst beschädigt sein.

Wenn es prowernut die Kurvenwelle notwendig ist, vorläufig stellen Sie alle Kolben in der Mitte ihres Laufs fest. Dazu tragen Sie von der Kreide das Zeichen oben auf der Scheibe der Kurbelwelle auf, dabei soll sich die Kurbelwelle in der Lage WMT des ersten Zylinders, dann prowernite die Scheibe der Kurbelwelle auf 1/4 Wendungen (90 °) nach links oder nach rechts befinden. Jetzt soll das Zeichen entsprechend nach links oder nach rechts gerichtet sein.

DIE WARNUNG
Biegen Sie um rollen Sie den gezahnten Riemen zusammen. Unbedingt ersetzen Sie die verschmutzten, beschädigten oder abgenutzten Riemen. Prüfen Sie die Gleichmäßigkeit und die Leichtigkeit des Drehens natjaschnogo des Werbefilmes.

Die Anlage
Überzeugen sich, dass das Zeichen auf der Scheibe der Kurbelwelle mit dem Zeichen auf dem Vorderdeckel des Blocks der Zylinder, und das Zeichen auf der Scheibe der Kurvenwelle – mit dem Zeichen auf dem hinteren Mantel des gezahnten Riemens übereinstimmt. Falls notwendig drehen Sie die Scheiben bis zur Vereinigung aller Zeichen um.
Stellen Sie den gezahnten Riemen auf die Scheiben fest. Den alten Riemen legen Sie entsprechend dem früher aufgetragenen Zeiger an, der die Richtung des Drehens des Riemens bezeichnet.
Stellen Sie umgehungs- den Werbefilm fest und festigen Sie vom Bolzen, sein Moment 50 N·m festgezogen.

DIE WARNUNG
Überzeugen sich, dass der Riemen die Scheiben gut erfasst hängt nicht durch.

Die Regulierung der Spannung des Riemens
Schwächen Sie den Bolzen der Befestigung natjaschnogo des Werbefilmes so, dass sich der Werbefilm zum gezahnten Riemen unter der Bemühung der Feder bewegen konnte. Prowernite die Kurbelwelle auf zwei Wendungen im Uhrzeigersinn bis zur Vereinigung des Zeichens der Kurvenwelle mit dem Zeichen auf dem hinteren Mantel des gezahnten Riemens. Noch einmal überzeugen sich, dass alle Zeichen übereinstimmen.
Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung natjaschnogo des Werbefilmes vom Moment 50 N·m fest.
Prowernite die Kurbelwelle auf zwei Wendungen in der Richtung des Drehens des Motors und prüfen Sie die Vereinigung der Zeichen noch einmal.

Место проверки прогиба зубчатого ремня двигателя RF-N
Die Abb. 4.15. Die Stelle der Prüfung der Durchbiegung des gezahnten Riemens des Motors RF-N


Der Zweig des gezahnten Riemens zwischen den Scheiben der Brennstoffpumpe des hohen Drucks und der Kurvenwelle soll sich auf 9,0–11,0 mm auf den Druck auf den Riemen von der Bemühung 10 kgs (der starke Druck vom Finger) (die Abb. 4.15) durchbiegen. Andernfalls schwächen Sie den Bolzen der Befestigung natjaschnogo des Werbefilmes und noch einmal regulieren Sie die Spannung des Riemens.
Feststellen Sie und festigen Sie von den Bolzen die rechten und linken Mäntel des gezahnten Riemens, die Bolzen vom Moment 10 N·m festgezogen.

Расположение болта и гайки крепления верхней опоры двигателя RF-N
Die Abb. 4.16. Die Anordnung des Bolzens und der Mutter der Befestigung der oberen Stütze des Motors RF-N


Stellen Sie die obere Stütze des Motors fest und ziehen Sie den Bolzen vom Moment 115 N·m und die Mutter vom Moment 90 N·m (die Abb. 4.16) fest.
Blockieren Sie die Kurbelwelle des Motors von proworatschiwanija, schrauben Sie die Bolzen der Befestigung remennogo der Scheibe der Kurbelwelle ein und ziehen Sie von ihrem Moment 30 N·m fest. Für die Blockierung des Motors werden die 5. Sendung aufnehmen, und der Helfer soll auf das Bremspedal drücken.
Schrauben Sie die Kerzen nakaliwanija ein.
Feststellen Sie und spannen Sie klinowoj den Riemen.
Stellen Sie den Mantel in der rechten Radnische fest.
Schalten Sie die Leitung zur negativen Klemme der Batterie an.
Wenn es die Stunden gibt, stellen Sie die Zeit fest und führen Sie den Schutzkode des Radioapparats ein.