2.1. Die allgemeinen Angaben

Die voraussichtlichen Tankumfänge, den l 
Das System des Schmierens (einschließlich den fetten Filter)..... 3,6
Das System der Abkühlung (einschließlich den Heizkörper):
Der Motor 1,6..... 6,9
Der Motor 2,0..... 7,2
Der Tank..... 60
Die mechanische Getriebe..... 3,4
Die automatische Getriebe..... 5,7

Die Momente des Zuges, N·m
Die Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder:
Der warme Motor..... 95–100
Der kalte Motor..... 82–88
Die Zündkerzen..... 15–23
Die Muttern kreplenijakoles..... 90–120
Die Bolzen der Befestigung kryschkigolowki des Blocks der Zylinder..... 2,8–4,1
Die vorläufige Belastung der Mutter des Lagers des Hinterrades..... 24,8–30
Der Ausflußpfropfen der automatischen Getriebe..... 16
Die Bolzen der Befestigung des Supportes:
Der obere Bolzen..... 15–24,8
Der untere Bolzen..... 19–30

In der Abteilung sind die Prüfungen und die Regulierungen, die für die Aufrechterhaltung der hohen Betriebsqualitäten der Autos notwendig sind, der Wirtschaftlichkeit, der Sicherung der Bewegung und der Haltbarkeit beschrieben.
Um die sichere Arbeit des Autos im Laufe von der ganzen Periode des Betriebes zu gewährleisten, muss man rechtzeitig die technische Wartung durchführen. Vom Betrieb-Hersteller ist die Periodizität der technischen Wartung, untenangeführt bestimmt.
Meinen Sie, was am Zeitplan reglamentnych der Arbeiten streng festhalten muss; die Ausführung nur einiger Punkte der Bedienung wird entsprechend den angegebenen Intervallen die optimalen Ergebnisse nicht geben.
Wenn die technische Wartung erfüllt wird es ist unregelmässig, wird die normale Arbeit verschiedener Anlagen und der Geräte des Autos verletzt. Besonders betrifft es den Motor des gebrauchten Autos, der sich den regelmäßigen oder termingemäßen Prüfungen nicht unterzog. Für solche Fälle, außer der periodischen technischen Wartung, man muss zusätzlich naladotschnyje die Arbeiten erfüllen.
Bei der Bedienung des Autos können viele den Operationen und sollen infolge der Ähnlichkeit des Charakters der Arbeiten gruppiert sein. Es wird vom folgenden Beispiel illustriert. Wenn das Auto für das Schmieren der Elemente des Fahrgestells gehoben ist, kann man das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase, die Aufhängung, die Lenkung und das Stromversorgungssystem vom Brennstoff gleichzeitig prüfen.
Wenn die Räder für die periodische Umstellung der Reifen abgenommen sind, ist nötig es den Zustand der Bremsmechanismen und der Lager der Räder zu prüfen.
Wenn Sie dinamometritscheski den Schlüssel ausgeliehen haben, prüfen Sie die Momente des Zuges der Zündkerzen und der Lager der Räder gleichzeitig. Für die Bedienung des Autos sind die kleinen Fertigkeiten der Arbeit notwendig, deshalb vorläufig machen Sie sich mit den entsprechenden Abteilungen bekannt. Sammeln Sie alle notwendigen Details und die Instrumente. Wenn bei Ihnen die Probleme bei der Ausführung irgendwelcher Arbeit unerwartet entstehen werden, konsultieren Sie sich beim Dealer.

Die technische Charakteristik

Die Schmierstoffe und die speziellen Flüssigkeiten

Der Druck in den Reifen