13.13. Das Heizgerät der Heckscheibe

Элементы обогревателя заднего стекла
Die Abb. 13.57. Die Elemente des Heizgerätes der Heckscheibe: und – die Karosserie die Limousine; b – die Karosserie des Abteils; mit – die Karosserie das Fließheck; 1 – der Schalter des Heizgerätes; 2 – pomechopodawljajuschtschi das Element


Das Heizgerät der Heckscheibe stellt die horizontal gelegenen Heizelemente dar, napylennyje auf die Oberfläche ist bei seiner Herstellung (der Abb. 13.57) abgeflossen.
Die kleinen Bruche der Heizelemente kann man entfernen, die Heckscheibe nicht abnehmend.
Für die Prüfung der Arbeit des Heizgerätes lassen Sie den Motor und werden das Heizgerät der Heckscheibe aufnehmen.
Verbinden Sie einen schtschup der Kontrolllampe mit "der Masse" des Autos, von zweitem schtschupom betreffen Sie jedes Heizelement akkurat.
Die Helligkeit des Lichtes der Kontrolllampe soll je nach dem Aufstieg schtschupa vom rechten Rand des Heizelementes zum Linken zunehmen. Wenn die Kontrolllampe hell auf beiden Enden des Heizelementes brennt, prüfen Sie, ob die Leitung der Vereinigung mit "der Masse" sicher angeschlossen ist. Alle Heizelemente ist nötig es wie mindestens an zwei Stellen zu prüfen.
Für die Reparatur des Abhangs des Heizelementes ist es empfehlenswert, den Reparatursatz zu erwerben, der speziell für dieses Ziel vorbestimmt ist.
Für die Beseitigung des Abhangs zunächst schalten Sie das System der Beheizung aus und erwarten Sie etwas Minuten.
Sorgfältig reinigen Sie das Gebiet der Reparatur vom Spiritus oder dem Lösungsmittel.
Kleben Sie die Streifen des Klebebands nach beide Seite des Gebietes der Reparatur auf. Die Entfernung zwischen den Streifen soll solches, wie zwischen den Heizelementen sein. Es kann außen das Auto prüfen.
Vom kleinen kleinen Pinsel tragen Sie der ein wenig silbernen Farbe zwischen den Streifen des Bands auf, das unbeschädigte Gebiet nach beiden Seiten überdeckend.
Gestatten Sie der Farbe, im Laufe von 24 tsch zu vertrocknen und bearbeiten Sie das Gebiet der Reparatur vom Strom der heissen Luft. Bei der Lufttemperatur 60 °s wird die Farbe für 30 Minuten vertrocknen
Ungeachtet was ist das Heizgerät vollständig betriebsfähig, das Gebiet der Reparatur ist es nicht empfehlenswert, in 24 Uhr zu berühren