12.3. Die Hintertür

Die Abnahme
Schalten Sie die Leitung von der negativen Klemme der Batterie aus.
Öffnen Sie die Hintertür und stellen Sie unter sie die Stütze fest.
Unterbringen Sie die Schutzverlegungen nach den Rändern der Öffnung der Hintertür für den Schutz der gefärbten Oberflächen vor den Beschädigungen. Unterlegen Sie das reine alte Lumpen unter die oberen Winkel der Hintertür, um lakokrassotschnoje die Deckung des Autos bei ihrer Abnahme zu schützen.
Vom Marker bezeichnen Sie die Lage der Schlingen der Hintertür.

Расположение элементов задней двери
Die Abb. 12.2. Die Anordnung der Elemente der Hintertür: 1 – der Mechanismus des Aufschließens des Schlosses der Hintertür;
2 – die Hintertür; 3 – uplotnitel; 4 – die Schlinge; 5 – das Paneel des Bezugs; 6 – die Stossplatte; 7 – das Schloss; 8 – das Tau des Antriebes des Schlosses der Hintertür; 9 – die Stütze der Hintertür


Wenden Sie die Bolzen ab und nehmen Sie upory 9 (die Abb. 12.2) ab.
Schalten Sie alle Geflechte der Leitungen aus, die die Störungen bei der Abnahme der Hintertür schaffen können.
Wenden Sie die Bolzen der Schlingen der Befestigung ab und mit dem Helfer nehmen Sie die Hintertür ab.

Die Anlage
Verfügen Sie die Hintertür so damit die Lage der Schlingen mit den Zeichen übereinstimmte, die vor der Abnahme der Tür aufgetragen sind.
Schrauben Sie die Bolzen der Befestigung der Schlingen und der Theke ein und sicher ziehen Sie sie fest. Schalten Sie alle Geflechte der Leitungen an.

Die Regulierung

Направления перемещения при регулировке положения петли задней двери
Die Abb. 12.3. Die Richtungen der Umstellung bei der Regulierung der Lage der Schlinge der Hintertür


Направления перемещения при регулировке положения ударной пластины задней двери
Die Abb. 12.4. Die Richtungen der Umstellung bei der Regulierung der Lage der Stossplatte der Hintertür


Die Lage der Schlinge und die Stossplatte kann man nach der Abschwächung der Bolzen der Befestigung der Stossplatte und der Muttern der Befestigung der Schlingen auf der Karosserie (die Abb. 12.3, 12.4) regulieren. Für den Zugang auf die Muttern der Befestigung der Schlingen vom Hebel heben Sie das Paneel des Bezugs der Tür und den Bezug der Decke des Salons vorsichtig auf und, die Tür versetzend, regulieren Sie ihre Lage.

Die Stütze der Hintertür
Vollständig öffnen Sie die Hintertür.
Wenden Sie die Mutter ab, die die Stütze zur Hintertür festigt.
Wenden Sie die unteren Bolzen ab, die die Stütze zur Karosserie festigen, und nehmen Sie die Tür ab.
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme durchgeführt.