1.9. Die Auftankung vom Brennstoff

Der Typ A
Für das Aufschließen des Schlosses des Deckels des Tankhalses stellen Sie den Schlüssel ins Schloss ein und drehen Sie nach rechts um.
Der Typ W
Öffnen Sie den Deckel des Halses, nach oben den Hebel gehoben, der neben dem Sitz des Fahrers gelegen ist.

Расположение рычага аварийного открытия крышки заправочной горловины
Die Abb. 1.12. Die Anordnung des Hebels der Noteröffnung des Deckels des Tankhalses: und – alle Autos, mit Ausnahme der 5-Türmodelle; b – nur die 5-Türmodelle


Wenn es aus irgendwelchen Gründen mit dem Hebel unmöglich ist, den Deckel des Tankhalses zu öffnen, öffnen Sie die Hintertür oder den Deckel des Gepäckraumes und schlürfen Sie für den Hebel der Noteröffnung, der von der inneren Seite des Gepäckraumes gelegen ist (die Abb. 1.12).
Drehen Sie den Pfropfen des Halses des Tanks gegen den Uhrzeigersinn um und nehmen Sie sie ab. Nach der Anlage des Pfropfens des Halses prüfen Sie, ob es sie sicher ist ist geschlossen.

DIE WARNUNG
Wenn es erforderlich ist, den Pfropfen des Halses des Tanks zu ersetzen, ist nötig es nur den Originalpfropfen oder den Deckel solchen Typs zu verwenden.

Da im Winter der Deckel des Tankhalses primersnut kann, muss man ein wenig für die Eröffnung auf sie drücken oder, sie beklopfen.
Das Auto ist auf die Nutzung des Benzins für die Autos mit den gemässigt forcierten Motoren berechnet. Die Hauptbedingung – soll der Motor entsprechend den Daten des Herstellers reguliert sein.

Die Autos, die mit den Motoren mit der unmittelbaren Einspritzung des Brennstoffes ausgestattet sind.
Solche Autos sind auf die Nutzung des Benzins für die Autos mit wyssokoforsirowannymi von den Motoren mit oktanowym von der Zahl nicht niedriger 96 (oktanowoje die Zahl nach der Forschungsmethode, die Kennziffer der Detonationstandhaftigkeit des Vergaserbrennstoffes) berechnet. Die Hauptbedingung – soll der Motor entsprechend den Daten des Herstellers reguliert sein.