1.22. Der Start des Motors vom Schleppen

Beim Schleppen des Autos mit dem nicht arbeitenden Motor muss man die wesentlich großen Bemühungen für die Wendung des Steuerrads und des Druckes auf das Bremspedal beifügen.
1. Werden die Zündung einschalten, die zweite Sendung und drücken Sie auf das Pedal der Kupplung.
2. Das schleppende Auto soll langsam losfahren.
3. Auf der Geschwindigkeit ungefähr 15 Kilometer je Stunde entlassen Sie das Pedal der Kupplung langsam, die rechte Hand soll auf dem Hebel stojanotschnogo die Bremsen liegen.
4. Wenn der Motor gelassen wurde, drücken Sie auf das Pedal der Kupplung und das Pedal des Gaspedals.
5. Langsam heben Sie den Hebel stojanotschnogo die Bremsen, um auf das schleppende Auto nicht zusammenzustoßen.
6. possignalte dem Fahrer des schleppenden Autos.
7. Schalten Sie die Sendung aus und entlassen Sie das Pedal der Kupplung.
8. Zusammen mit dem Auto-Schlepper bremsen Sie mit der Hilfe stojanotschnogo die Bremsen weich ab.

DIE WARNUNG
Die Modelle mit der automatischen Getriebe und des Modells mit dem Motor im Arbeitsumfang die 2,0 l und der elektronischen Einspritzung des Brennstoffes darf man nicht vom Schleppen lassen. Verwenden Sie die Hilfsbatterie oder die Batterie anderen Autos mit der Kabeloberschwelle.