1.20. Die stojanotschnyj Bremse

Wenn während der Bewegung das Bremspedal ausfallen wird, muss man mit der Hilfe stojanotschnogo die Bremsen bremsen. Dabei ist nötig es zu berücksichtigen, dass der Bremsweg wesentlich länger sein wird, als gewöhnlich.
Die stojanotschnyj Bremse reiht sich beim Aufstieg des Hebels stojanotschnogo die Bremsen ein. Für die Ausschaltung stojanotschnogo die Bremsen schlürfen Sie den Hebel ein wenig nach oben und, die Schaltfläche in der Stirnseite des Hebels gedrückt, senken Sie den Hebel.

DIE WARNUNG
Jedesmal, bevor die Bewegung zu beginnen, beachten Sie die Kontrolllampe des Bremssystems. Bei aufgenommen die Zündung und stojanotschnom die Bremse soll die Lampe brennen. Die Bewegung mit aufgenommen stojanotschnym von der Bremse bringt zum erhöhten Aufwand des Brennstoffes und dem schnellen Verschleiß der Laschen des Bremsleistens.
Niemals geben Sie das Auto mit dem arbeitenden Motor ohne Aufsicht ab. Bremsen Sie das Auto stojanotschnym von der Bremse ab, stellen Sie den Hebel des Selektors in die Lage des Parkplatzes «Р« (die automatische Getriebe) fest, und den Hebel der Umschaltung der Sendungen (die mechanische Getriebe) in die Lage «R» (der Rückwärtsgang), halten Sie den Motor an und sperren Sie die Türen, wenn Sie aus dem Auto hinausgehen.