1.15. Die Reiniger und omywateli der Gläser

Die Reiniger und omywateli der Gläser arbeiten nur bei der aufgenommenen Zündung.

DIE WARNUNGEN
Die Scheibenwischer sollen sich auf der trockenen Windschutzscheibe nicht einreihen, um die Bürsten und das Glas nicht zu beschädigen. In den Frost vor dem ersten Einschluss der Scheibenwischer ist nötig es zu prüfen, ob primersli die Bürsten.


Die Ausschaltung der Scheibenwischer.

Направление перемещения переключателя для включения стеклоочистителей
Die Abb. 1.19. Die Richtung der Umstellung des Umschalters für den Einschluss der Scheibenwischer: I – die langsame Bewegung der Bürsten; II – die schnelle Bewegung der Bürsten


Versetzen Sie podrulewoj den Umschalter nach unten (die Abb. 1.19).

Die abgebrochene Bewegung der Bürsten.
Versetzen Sie podrulewoj den Umschalter nach unten in die fixierte Lage, dabei kann man das Intervall der Abnutzung der Bürsten fliessend aufgeben, die Schaltfläche "INT" umdrehend.

Die langsame Bewegung der Bürsten.
Versetzen Sie podrulewoj den Umschalter nach unten in die fixierte Lage «I».

Die schnelle Bewegung der Bürsten.
Versetzen Sie podrulewoj den Umschalter nach unten in die fixierte Lage «II».

Die einmalige Abnutzung der Bürsten.
Versetzen Sie podrulewoj den Umschalter vorwärts in die nicht fixierte Lage und entlassen Sie es.

Die automatische Reinigung und das Umfließen der Gläser.
Versetzen Sie podrulewoj den Umschalter zum Steuerrad – die Reiniger und omywatel arbeiten.
Entlassen Sie podrulewoj den Umschalter, dabei stellt stekloomywatel die Arbeit ein, und die Scheibenwischer arbeiten noch eine bestimmte Zeit.
Wenn stekloomywatel nicht arbeitet, muss man das Niveau der Flüssigkeit im Behälter omywatelja prüfen.